Twitter Newsletter
  • Nature’s Pride startet Avocado Kampagne ‚Ja, Ich will‘

Nature’s Pride startet Avocado Kampagne ‚Ja, Ich will‘

Avocados sind beliebt und deshalb ist es höchste Zeit, die Avocado einmal persönlich kennenzulernen. Das dachte sich Nature's Pride und entwickelte die ‚Ja, ich will'-Avocadokampagne für die Marke EAT ME. Denn obwohl die Avocado sehr gefragt ist, essen nur etwa 30 %* der Deutschen Avocado. Dabei ist diese Frucht so vielseitig und gesund! In den Kalenderwochen 26 bis 29 setzt Nature's Pride deshalb alles auf die Avocado, um die Verbraucher von dieser Frucht zu überzeugen.

Mit der ‚Ja, ich will'-Kommunikationskampagne möchte Nature's Pride vor allem die Verbraucher ansprechen, die Avocados nie oder nur sehr selten auf ihrer Einkaufsliste stehen haben. Mit ansprechender Verpackungs- und Regalkommunikation wird gezeigt, wie diese vielseitige Frucht einfach in alltäglichen Gerichten verarbeitet werden kann. Auf diese Weise sollen Verbraucher dazu animiert werden, Avocado selbst einmal auszuprobieren. Die ‚Ja, ich will'-Avocadofigur bestimmt den fröhlichen Charakter der Kampagne.

Im Aktionszeitraum kann der Verbraucher ein kostenloses, personalisiertes E-Book mit Hintergrundinformationen, Inspirationen und Rezepten herunterladen. Natürlich ist die Avocado der Hauptcharakter dieses Buches. Außerdem wird die Kampagne mit verschiedenen Kommunikationsmitteln unterstützt. Beispielsweise werden Influencer, Social Media und Onlinewerbung eingesetzt, an einigen Verkaufsstellen gibt es Präsentationen und Avocado zum Probieren. Mit diesen Strategien möchte Nature's Pride aus mehr Verbrauchern Avocadofans machen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.eatme.de

*Quelle: GFK 2017

Zurück zur Übersicht
Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.