Twitter Newsletter
  • Ein wunderbarer Ride for the Roses, Ausgabe 2016

Ein wunderbarer Ride for the Roses, Ausgabe 2016

Das erste Wochenende im September kämpften etwa 140 Kollegen, Verwandte und Freunde von Nature's Pride zusammen mit tausend anderen gegen Krebs, indem sie am Ride for the Roses teilnahmen. Dieses Jahr was dieses Event in Twente und radelte man 25, 50 oder 100 km. Insgesamt wurde nicht weniger als € 585.000 eingesammelt. Davon wurde von Nature's Pride mehr als € 70.000 mit Radeln eingebracht.
Nach einer Vorbereitung von Monaten war es am Sonntag, 4. September endlich soweit. Punkt 10.00 Uhr fing die offizielle Zeremonie der Ride for the Roses an. Als Überraschung durften wir dieses Jahr als Erste starten. Es war so ein schöner Anblick, fast 85 Teilnehmer der 100 km starten zu sehen. Danach fing man mit der Zeremonie der 25 und 50 km an. Auch dabei durften die Teilnehmer von Nature's Pride vorne starten.

Es war eine eindrucksvolle Tour in einer wunderbaren Umgebung. Auch der Regenguss direkt nach dem Start sorgte nicht dafür, dass man auch nur eine Sekunde an Stoppen dachte, denn Aufgabe ist keine Option! Etwa 14.00 Uhr kamen alle zur gleichen Zeit mit einem warmen Empfang der mitgereisten Fans an.

Das Endergebnis war ein wunderbarer Betrag von € 585.000. Der Beitrag dabei von Nature's Pride war mehr als € 70.000! Dieses Jahr wurde das Geld für Untersuchungen im Bereich Leukämie angewendet. Der Kampf gegen Krebs ist längst noch nicht vorbei und dies sorgte dafür , dass wir wieder Pride waren den Ride fahren zu dürfen. Für alle, die dafür gesorgt haben, dass dieses Wochenende ein großer Erfolg war: Herzlich Dank für den Beitrag an diesem wunderbaren Ride for the Roses.

Zurück zur Übersicht
Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.