Twitter Newsletter
  • Rettet das Nashorn in Südafrika!

Rettet das Nashorn in Südafrika!

Unser Erzeuger für Minigemüse in Südafrika führt mit dem WWF eine Kampagne gegen die Nashornwilderei. 2015 wurden mindestens 1 338 Nashörner durch Wilderer getötet. Das muss ein Ende haben! Aus diesem Grund spendet Nature's Pride jetzt 0,10 € pro Packung Minigemüse an dieses Projekt.

Mehr als 75 % aller Nashörner leben in Südafrika. WWF Südafrika ist dann auch einer der Vorreiter bei Maßnahmen zum Erhalt des Nashornbestandes. Mit mehr Geld können sie mehr Projekte starten und neuen Nashornpopulationen eine sichere Lebensumgebung bieten. Unser Erzeuger von Minigemüse, dessen Produkte von Nature's Pride unter dem Namen „Out of Africa" (OOA) am Markt vertrieben werden, arbeitet mit WWF Südafrika zusammen. Sie haben die Kampagne „OOA FOR RHINOS" gegründet, um Aufmerksamkeit für das Nashorn zu schaffen. Der Erzeuger ist stolz, dass all seine Produkte im schönen Afrika wachsen können und setzt sich leidenschaftlich für die Bewahrung der Umwelt ein. Nature's Pride teilt diese Vision und spendet dem Projekt darum im Oktober und November 0,10 € pro Packung Minigemüse. Die Kampagne wird über die Verpackungen kommuniziert werden.

Für weitere Informationen zum Projekt besuchen Sie bitte:

WWF


Zurück zur Übersicht
Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.