Logo Nature's Pride Logo Nature's Pride
Die Mango hat mehr als hundert Varietäten. Mangos gibt es deshalb in vielen verschiedenen Farben und Formen. Die Mango hat eine lederartige, nicht essbare Schale, die gelb, orange, rot oder grün sein kann, abhängig von der Varietät. Auch die Form der Frucht kann unterschiedlich sein. Sie kann zwischen rund, oval oder langförmig sein. Das Fruchtfleisch der Mango ist saftig und hat eine gelbe bis orangene Farbe. Es hat einen sehr reichen und süßen Geschmack. Die Mango ist eine Steinfrucht, in der Mitte der Frucht gibt es einen nicht essbaren, langförmigen Kern. Nature's Pride hat die Anbauer auf Basis von Qualität, Kosteneffizienz, Haltbarkeit, nachhaltigem Handel und soziale Verantwortlichkeit ausgewählt. Zusammen mit unseren engagierten Anbauern möchten wir erreichen, dass wir untereinander Kenntnisse austauschen, damit wir das ganze Jahr Mangos von konstanter Qualität liefern.
mehr lesenschließen

Die Mango ist – wie der Pfirsich auch – eine Steinfrucht und stammt ursprünglich aus Indien. Die originalen Mangobäume können bis zu 35–40 Meter hoch werden. Für Nature's Pride sind Peru, die Elfenbeinküste, Israel, die Dominikanische Republik und Brasilien die wichtigsten Lieferländer für Mangos. Die Länder wurden aufgrund der Faktoren Qualität, Kosteneffizienz, Haltbarkeit, nachhaltiger Handel und soziale Verantwortung ausgewählt. Gemeinsam mit unseren engagierten Züchtern streben wir danach, ganzjährig Mangos von konstanter Qualität zu liefern. So tauschen die Züchter untereinander ihr Wissen aus, um gemeinsam weiter zu wachsen.

Die Entwicklung von der Blüte zur pflückreifen Mango dauert etwa 4 Monate. Unser Haupterzeuger aus Peru baut Mangos in den Gebieten Piura, Motupe, Jayanca und Casma an. Die Ernteperioden in diesen Regionen wechseln sich ab, wodurch die peruanische Mangosaison ganze 5 Monate lang dauert. Bevor der Züchter mit der Ernte seiner Mangos beginnt, werden Proben genommen. Betrachtet werden die Farbe der Mangoschale, die Farbe des Fruchtfleisches, der Brixgehalt, der Trockenmassewert und die Form der Mangos. Bei einem guten Testergebnis werden die Mangos gepflückt.

Im Lager werden die Mangos gewaschen und mit einer Wachsschicht versehen, die die Frucht schützt und ihr eine längere Haltbarkeit verschafft. Anschließend werden die Mangos nach Maß sortiert, in Kartons verpackt und per Schiff in die Niederlande transportiert.

Die ideale Temperatur von Mango

Lagerungshinweis

Mangos werden beim Transport und bei der Lagerung bei 10 Grad gekühlt aufbewahrt. Zuhause bewahrt man Mangos außerhalb des Kühlschranks auf.
Verfügbar
Jan check
Feb check
März check
Apr check
Mai check
June check
July check
Aug check
Sep check
Okt check
Nov check
Dec check

Wichtigste Varietäten

Kent

Kent

Die Mango der Varietät Kent wird von der großen, runden Form, breiten Schultern und einer dickeren elastischen Schale gekennzeichnet. Die Kent ist grüngelb mit dunkelroter Röte. Das Fruchtfleisch ist faserarm und saftig und hat einen aromatischen und süßen Geschmack.
Keitt

Keitt

Die Keitt Varietät ist eine langförmige Mango mit einer dünnen und glatten Schale. Eine reife Keitt kann trotz der Reife, noch immer etwas hart anfühlen. Auch kann die Schale bei dieser Varietät die grüne Farbe noch beibehalten, die Frucht selber ist dann wohl reif und hat einen süßen Geschmack. Das Fruchtfleisch dieser Mangos ist faserarm, hat einen erfrischenden Geschmack und sind sehr saftig.
Palmer

Palmer

Palmer Mangos sind langförmige Früchte mit einer erkennbaren rotgefärbten Schale und ein aprikosenfarbenes, leicht faseriges Fruchtfleisch.
Osteen

Osteen

Die Osteen Varietät ist an der ovalen langgestreckten Form erkennbar. Diese Mangos haben eine dicke Schale und eine weinrote Röte. Das Fruchtfleisch hat eine hellorangene Farbe, ist faserarm und hat einen leicht süßen Geschmack.

Shelly

Die Shelly Mango ist eine mittelgroße Mango, die man an der runden, asymmetrischen Form erkennen kann. Die Schale der Mangos ist durchschnittlich dick und haben eine orangene Farbe mit roter Röte. Das orangenfarbige Fruchtfleisch ist leicht faserig und hat einen mild süßen Geschmack.

Herkunft Nature's Pride Mango

Mango - BrazilBrazil Mango - Costa RicaCosta Rica Mango - Cote d'IvoireCote d'Ivoire Mango - Dominican RepublicDominican Republic Mango - IsraelIsrael Mango - PeruPeru Mango - SpainSpain

Mango von Keim bis Frucht

Innerhalb von drei bis fünf Monaten nach dem Säen, keimen die Samen aus und wachsen sie zu jungen Mangopflanzen aus. Nach vier bis sechs Jahren können die Mangobäume geerntet werden. Ältere Mangobäume werden am Anfang jedes Zyklus geschnitten und die wichtigsten Werte der Früchte werden gemessen. An Hand dieser Werte bestimmen die Anbauer, ob sie mit der neuen Saison beginnen können, damit alle Mangos, die geerntet werden gut und voller Geschmack sind. Innerhalb von sechs Wochen entstehen Blumen an den Bäumen und innerhalb von drei Monaten wachsen hieraus Früchte. Die Anbauer schauen nach bestimmten, festgestellten Werten und der Farbe der Mangopülpe, um festzustellen, ob die Mangos für die Ernte gut sind. Unsere Anbauer ernten die Mangos durchschnittlich zwei Wochen später als normal. Außerdem müssen die Mangos der strengen Nature's Pride Anforderungen entsprechen, bevor sie geerntet werden. Diese Maßnahmen haben den Vorteil, dass der Zuckergehalt höher ist und die Mango einen süßeren Geschmack haben.
Die Reise von Mangos
Mangos werden mit der Hand gepflückt. Einmal im Lager werden die Früchte gut gewaschen. Dann werden sie auf Qualität kontrolliert und sortieren und verpacken die Mitarbeiter die Mangos an Hand der verschiedenen Größen. Nachdem die Früchte verpackt worden sind, werden sie auf 10 Grad zurückgekühlt, um den Reifungsprozess aufzuhalten.
Die Reise von Mangos
Die Reifung von Mangos
Bei Nature's Pride werden die Früchte bei Ankunft auf Qualität kontrolliert. Dann bestimmen die Reifemeister pro Palette den Reifeprozess, wobei Luftfeuchtigkeit und Temperatur nach Maß eingestellt werden. So ahmt man das Klima des Herkunftslandes nach. Alle Mangos unterziehen einen spezifischen Auswahlprozess, wodurch nur die besten Produkte einen EAT ME Aufkleber bekommen. Mehr Information über die Reifung finden Sie hier.

Verpackungsmöglichkeiten

Verpackungsmöglichkeiten 1
Verpackungsmöglichkeiten 2
Verpackungsmöglichkeiten 3
Mango
Mango

Zubereitungstipps & Rezepte

Gehe zu EATME.de
heart icon
For life logo

Gute und sichere Arbeitsbedingungen
Engagement vor Ort bei der Gesellschaft
Respekt vor der Umwelt

Fair for Life logo

For Life Programm, plus:
Fair Trade Prämie für Projekte vor Ort

Nature's Pride Foundation

Die Stiftung ist gegründet worden, um Projekte vor Ort in Gemeinschaften zu finanzieren, wo unser exotisches Obst und Gemüse herkommt. Das Ziel ist es, wirtschaftliches Wachstum und soziale Verbesserung der kleinen Anbauern, der Lagermitarbeiter und deren Familien zu fördern.

heart icon
For Life logo

Gute und sichere Arbeitsbedingungen
Engagement vor Ort bei der Gesellschaft
Respekt vor der Umwelt

Fair for life logo

For Life Programm, plus:
Fair Trade Prämie für Projekte vor Ort

Mehr über for life & fair for life
Nature's Pride Foundation

Die Stiftung ist gegründet worden, um Projekte vor Ort in Gemeinschaften zu finanzieren, wo unser exotisches Obst und Gemüse herkommt. Das Ziel ist es, wirtschaftliches Wachstum und soziale Verbesserung der kleinen Anbauern, der Lagermitarbeiter und deren Familien zu fördern.

mehr über unsere Stiftung