Twitter Newsletter
  • Rote Pitahaya

Rote Pitahaya

Rote Pitahayas sind ovale Kaktusfrüchte, die an der Außenseite eine rosarote Farbe haben. Die schuppige Schale enthält grüne Spitzen, die zierlich um die Frucht herum biegen. Das Fruchtfleisch der roten Pitahaya ist weiß oder rot ( abhängig von der Varietät) und enthält viele schwarze, essbare Kernchen. Pitahayas haben einen mildsüßen Geschmack.

Die ideale Temperatur von Rote Pitahaya

Richtig lagern

Rote Pitahayas werden bei der Lagerung und dem Transport gekühlt aufbewahrt. Die ideale Temperatur beim Transport liegt zwischen 6 und 8 Grad. Zuhause bewahrt man Pitahayas im Kühlschrank auf.
Verfügbar
Jan check
Feb check
März check
Apr check
Mai check
Jun check
Jul check
Aug check
Sep check
Okt check
Nov check
Dez check

Herkunft Nature's Pride Rote Pitahaya

Rote Pitahaya - IsraelIsrael Rote Pitahaya - ThailandThailand Rote Pitahaya - VietnamVietnam

Wachstum & Ernte

Die rote Pitahaya ist eine Kaktusfrucht und wächst an einem Kletterkaktus. Eineinhalb Jahre nach dem Pflanzen einer Pitahaya-Kaktuspflanze (von einer Pitahaya-Mutterpflanze stammend) können die ersten Pitahayas geerntet werden. Nach der Ernte werden die Pitahayas in Schüttkartons zu 3 kg verpackt. Anschließend werden die Produkte per Flugzeug oder Schiff in die Niederlande transportiert. Bei Nature's Pride wird ein Teil der Pitahayas aus Schüttkartons in Konsumenteneinheiten umgepackt.
Rote Pitahaya
Rote Pitahaya

Zubereitungstipps & Rezepte

Gehe zu EATME.de
Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.