Twitter Newsletter
  • Rucola

Rucola

Rucola ist ein Kraut mit grünen Blättern, die auf eine fließende Weise eingekerbt sind. Die essbaren Rucolablätter haben einen würzigen und pfefferartigen Geschmack. Rucola wird oft als 'Gemüse' gegessen.
Die ideale Temperatur von Rucola

Richtig lagern

Rucola wird beim Transport und bei der Lagerung gekühlt aufbewahrt. Die ideale Temperatur beim Transport liegt zwischen 2 und 4 Grad. Zuhause bewahrt man Rucola im Kühlschrank auf.
Verfügbar
Jan check
Feb check
März check
Apr check
Mai check
Jun check
Jul check
Aug check
Sep check
Okt check
Nov check
Dez check

Herkunft Nature's Pride Rucola

Rucola - EthiopiaEthiopia Rucola - IsraelIsrael

Wachstum und Ernte

Nachdem die Rucolasamen gesät worden sind, fängt der Rucola an zu wachsen. Rucola wächst durch Nahrung ( Wasser), Wärme und ausreichend Sonnenlicht. In der Regel dauert es 3 bis 6 Wochen bevor der Samen zu einer Pflanze ausgewachsen ist, aber es kann auch 3 Monate dauern. Wenn das Produkt die richtige Länge hat, werden die Kräuter mit Hackmessern geerntet. Dann werden die Kräuter in Kunststoffkisten gelegt und in den Verpackungsraum gebracht. Hier werden die Kräuter zurückgekühlt. Nach der Zurückkühlung wird das Produkt auf Qualität beurteilt und nach Länge sortiert. Die Kräuter werden dann nach Wunsch des Kunden in Bündel gesteckt, zum Beispiel in Bündel von je 10 Gramm. Schließlich werden die Kräuterbündel in Schachteln verpackt, zurückgekühlt und nach Nature's Pride transportiert.
Rucola
Rucola

Mehr Informationen & Tipps

Gehe zu EATME.de
Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.